Brotzeit/ Ein Fest!

Fava mit Oliven

In Griechenland gibt es einen Brotaufstrich aus Platterbsen namens Fava. Er wird ähnlich wie Hummus zubereitet. Hier meine Variante mit Kalamata-Oliven und Zitrone.

Fava mit Oliven

1 Star 1 Stimme(n)
Loading...
glutenfrei (ohne Brot)
von Sylvia Peter Portionen: 8
Kochzeit: schnell

Griechischer Aufstrich aus Platterbsen

Zutaten

  • 265 g gekochte Platterbsen
  • 3 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
  • 3 EL von dem Tomatenöl
  • 5 EL gutes Olivenöl
  • 12 Kalamata-Oliven, entsteint
  • 1 TL Salz
  • 1/2 Bio-Zitrone

Anweisung

1

Alle Zutaten außer der Zitrone pürieren.

2

Die Schale der Zitrone mit dem Zestenreißer abschälen, in kurze Stückchen schneiden. Untermischen.

3

Nach Belieben mit Zitronensaft abschmecken, den braucht es aber nicht unbedingt.

Anmerkungen

Wer getrocknete Platterbsen hat, nimmt 120 g, weicht sie über Nacht in ein reichlich Wasser ein und kocht sie dann in frischem Wasser in ca. 30 min. weich. Lässt sich gut einfrieren. Platterbsen werden im Tauber-fränkischen Wertheim in Bio-Qualität angebaut.

Vielleicht mögen Sie auch